Ablauf

  • Sie benötigen einen Verordnungsschein für einen 10er-Block vom Facharzt, auf dem die Diagnose gemäß der ICD-10 Klassifikation angeführt ist (siehe www.medaustria.at/medaustria/f_icd10.html).
  • Lassen Sie den Verordnungsschein bei der Krankenkasse chefärtztlich bewilligen.
  • Den Schein müssen Sie spätestens in die zweite Therpiestunde mitbringen.
  • Die Therapiekosten werden in Teilhonorarnoten verrechnet und sind unmittelbar nach Erhalt zu überweisen.
  • Am Ende des 10er-Blocks können Sie die Honorarnoten gemeinsam mit dem Verordnungsschein bei der Krankenkasse einreichen.

Kosten

Folgende Preise werden pro Einheit verrechnet:

  • Abklärungseinheit 85 €
  • Therapiestunde 75 €
  • Elterngespräch 85 €

Je nach Krankenkasse erhalten Sie einen Teil der Therapiekosten refundiert.