Wir suchen für unsere Praxisgemeinschaft ab 1.1.2021 zwei Ergotherapeut/innen/en im Ausmaß von je einem Tag oder zwei Halbtagen.

Was wir uns von Ihnen als Mitarbeiter/in erwarten:

  • Engagement und Bereitschaft, in einem kleinen Team zu arbeiten
  • Interesse an und Weiterbildung in unserem therapeutischen Konzept, das auf der Entwicklungstheorie der Kinderärztin Emmi Pikler basiert
  • Freude am handwerklichen Arbeiten mit den Kindern
  • Grundlagenkenntnisse in der Zusammenarbeit mit Eltern und deren Begleitung (systemisch-wertschätzender Ansatz)
  • Netzwerkarbeit mit Kindergärten, Schulen und Fachpersonen bei Bedarf
  • Erfahrungen im Bereich Pädiatrie sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur beruflichen Selbstreflexion

Was wir Ihnen bieten können:

  • Eine atmosphärisch ansprechende, sehr gut ausgestattete Praxis mit einem umfangreichen Repertoire an Materialien und Klettergeräten nach E. Pikler und E. Hengstenberg für alle Altersstufen
  • Einarbeitung und Begleitung in die Praxisarbeit
  • Klient/en/innen aus unserem Patientenstock (Alter 0-12 Jahre mit unterschiedlichen Diagnosen)
  • Austausch in einem erfahrenen Team, das sich auf eine bereichernde Teamerweiterung durch Sie freut
  • Bei Bedarf gemeinsame Supervision
  • Sie arbeiten freiberuflich und in Eigenverantwortung gegenüber den Patient/en/innen im Rahmen der Praxisgemeinschaft (Kooperationsvertrag, Wertausgleich für die Raumnutzung)

Sie sind neugierig auf uns und unsere Arbeit geworden?
Dann freuen wir uns, Sie persönlich bald kennenlernen zu dürfen.

Isolde Schachner und Karin Burtscher

Senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an: praxis@ergotulln.net